• Abteilungsleiter Produktion Austria

    Job ID
    2018-3280
    Location
    AT-Guntramsdorf
    Type
    Full-Time Regular
    Functional Group
    Manufacturing/Operations/Supply Chain
    Business Segment
    Industrial Liquid Coatings
    Region
    Europe, Middle East & Africa (EMEA)
  • Overview

    Axalta ist ein weltweit führendes Unternehmen, das sich ausschließlich auf Lacke spezialisiert hat. Wir bieten unseren Kunden innovative, farbenfrohe, attraktive und nachhaltige Lösungen. Unsere Lacke beugen Korrosion vor, erhöhen die Produktivität und sorgen für eine längere Lebensdauer der lackierten Materialien. Und das für einen Anwendungsbereich, der von Pkws und Nutzfahrzeugen (Erst- und Reparaturlackierung) bis hin zu Elektromotoren, Gebäuden und Pipelines reicht. Mit 150 Jahren Erfahrung in der Lackindustrie setzen 12.800 Mitarbeiter von Axalta die Tradition fort, unseren 100.000 Kunden in 130 Ländern täglich einen ständig verbesserten Service zu bieten. Wir stehen für exzellente Lacke, Anwendungssysteme und Technologien. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Webseite http://www.axaltacs.com oder folgen Sie uns auf Twitter unter @axalta und auf LinkedIn und Xing.

    Responsibilities

    Aufgaben

     

    Sie fungieren als Abteilungsleiter eines Produktionsbereiches, berichten direkt an den Produktionsleiter und verantworten den gesamten operativen Prozess innerhalb Ihres Bereiches. Dazu zählen:

    • Führung von 20-30 MitarbeiterInnen (inkl. Kontraktoren) und Verantwortung für diverse Personalthemen (Recruitings, Performance Management)
    • Budgetverantwortung und Kostenkontrolle
    • Verantwortung für notwendige Anpassungen in der Produktion (z. B. Anpassung des Volumens)
    • Koordination von Instandhaltungsarbeiten
    • Aktives Vorantreiben von Prozessoptimierungen gemeinsam mit anderen Abteilungen
    • Verantwortung für Projekte zur Erhöhung der Produktivität bzw. im Bereich Lean Management
    • Sicherstellung der Einhaltung aller Qualitäts- und Sicherheitsrichtlinien (Audits etc.)
    • Aufbereitung von Reports und aktives Tracking von abteilungsspezifischen Kennzahlen

    #LI-POST

    Qualifications

    Qualifikation

    • Abgeschlossene (technische) Ausbildung vorzugsweise im Bereich Chemie (Studium oder HTL mit entsprechender Erfahrung)
    • Einschlägige Erfahrung mit Führungsverantwortung im Produktionsbereich bzw. in produktionsnahen Abteilungen eines Industriebetriebes
    • Hohes Maß an Problemlösungs- und Organisationskompetenz
    • Ausgeprägte Selbstorganisation und die Fähigkeit bedarfsorientiert zu priorisieren
    • Kommunikationsstarke Führungspersönlichkeit mit der Fähigkeit auf Menschen einzugehen
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Versierter Umgang mit MS Office und SAP
    • Idealerweise Kenntnisse im LEAN-Management

    Wir bieten

    • Ein internationales, dynamisches Arbeitsumfeld
    • Kontinuierliche Verbesserung und Entwicklung durch zunehmend anspruchsvolle Aufgaben, Projekte und individuelles Training
    • Regelmäßige Ziel- und Entwicklungsgespräche
    • Betriebliche Altersvorsorge zu attraktiven Konditionen, diverse zusätzliche Sozialleistungen (z. B. Kantine, Unfallversicherung)
    • Diese Position ist in die Verwendungsgruppe IV/IVa der Chemischen Industrie eingereiht. Abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung bieten wir Ihnen ein attraktives Vergütungspaket ab 55.000 € brutto pro Jahr an.

     

    #LI-POST

     

    Bitte beachten Sie, dass Axalta Coating Systems keine unaufgefordert zugesandten Kandidatenprofile von Personalvermittlungsagenturen akzeptiert. Axalta Coating Systems arbeitet mit ausgewählten Anbietern zusammen und wird ohne entsprechende Rahmenvereinbarung keine Vergütungszahlungen an Personalvermittlungsagenturen leisten. Sollte Axalta Coating Systems ein Kandidatenprofil von einer Personalvermittlungsagentur erhalten, mit der keine Rahmenvereinbarung besteht, und dieser Kandidat berücksichtigt oder eingestellt werden, entstehen dadurch keine Ansprüche der Personalvermittlungsagentur auf Zahlung von Gebühren.

     

    Options

    Sorry the Share function is not working properly at this moment. Please refresh the page and try again later.
    Share on your newsfeed